Navigation

Methoden der Wissenschaft – Methoden der Kunst

Veranstaltung am 05.11.2008

Naturwissenschaftler und Künstler stellen Ihre Arbeitsweise dar.
Kunst und Naturwissenschaften haben viele Berührungspunkte, die Methoden und die Ziele erscheinen jedoch grundsätzlich anders zu sein. An zwei oder drei Vortrags- und Diskussionsabenden stellen Künstler und Naturwissenschaftler ihre Arbeit vor und ziehen Vergleiche.

Das Kulturnetz Kassel diskutiert in einer Serie von zwei oder drei Veranstaltungen die Berührungspunkte zwischen Kunst und Wissenschaft. Teilnehmen werden u.a. Margrit Gehrhus, Lutz und Silvia Freyer, Michael Evers und Wolfgang Nellen. Die erste Veranstaltung findet am 5. November 2008, 19:30 Uhr in den Räumen des KulturNetz Kassel, Untere Königsstr. 46A, 34117 Kassel, statt.