Navigation

Karl-von-Frisch-Preis 2012 & VBIO-Mitgliederversammlung Landesverband Hessen

Veranstaltung am 23.06.2012

Der VBIO-Landesverband Hessen verleiht jedes Jahr den “Karl-von-Frisch-Preis” für die besten hessischen Abiturienten. Dies findet dieses Jahr am 23. Juni 2012 in Marburg im Rahmen der VBIO-Mitgliederversammlung des Landesverbands Hessen statt.

In jeder heranwachsenden Generation brauchen wir fachkundige Fürsprecher für unsere Lebensgrundlagen, die für einen nachhaltigen Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen eintreten und unser biologisches Wissen weitergeben und ausbauen. Jedes Jahr zeichnet der Verband Biologie, Biowissenschaften und Biomedizin (VBIO) daher das Engagement und die hervorragenden Leistungen der besten hessischen Abiturientinnen und Abiturienten, die in der gesamten Oberstufe überdurchschnittliche Leistungen im Fach Biologie erbracht haben, mit dem Karl-von-Frisch Preis aus (Karl von Frisch, 1886-1982, Nobelpreis 1973, gemeinsam mit K. Lorenz und N. Tinbergen).

Auch im Jahr 2012 wird der Landesverband Hessen den Karl-von-Frisch-Preis an die besten Abiturent(inn)en im Fach Biologie (Leistungs- oder Grundkurs) verleihen. Meldeschluß ist in diesem Jahr der 25. Mai 2012. Die Ausschreibung wird über das Staatliche Schulamt den Schulen bekannt gemacht.

Weitere Informationen finden Sie hier.