Navigation

   

You have to be registered to write postings. Login | Forum Registration

   

Science Bridge Workshop JH Bispingen

Wolfgang Nellen
Posted: 26. January 2009 um 20:18 Uhr
Avatar von Wolfgang Nellen

Administrator

{rank_class}{rank_class}{rank_class}{rank_class}

Total Posts:: 148
Joined:
15. Jul. 2008

Freizeit und Gentechnik
Im Juni findet der erste, inzwischen ausgebuchte Kurs „Gentechnik – verständlich für jedermann“ in Zusammenarbeit mit der Jugendherberge Bispingen  statt. Bei ausreichendem Interesse kann Science Bridge direkt im Anschluss einen zweiten Kurs vom 5.7. bis 7.7. anbieten.

Gen-Food, gläserner Mensch, Medikamente aus der „Genküche“. Man liest und hört davon, aber wer weiß wirklich was dahinter steckt? Science Bridge erklärt nicht nur die Zusammenhänge für jeden verständlich, wir führen mit den Teilnehmern auch Laborexperimente durch, bei denen ein genetischer Fingerabdruck und ein „Medikament“ gentechnisch erstellt werden. Nach zwei Tagen sind Sie zwar kein Gentechnikexperte, aber Sie haben tiefere Einblicke gewonnen und nehmen viel Stoff zum Nachdenken mit!
Der Kurs ist für alle Interessierten ab 15 Jahre geeignet.  Das Science Bridge Team passt sich an den Wissensstand der Teilnehmer an und bietet sowohl für absolute Laien als auch für Fortgeschrittenere eine verständliche und informative Übersicht über Techniken und Anwendungen.
Der Kurs kann auch dadurch besonders interessant werden, weil wir Teilnehmer aus sehr unterschiedlichen Berufs- und Lebensbereichen sowie unterschiedlicher Altersstufen erwarten. Daraus sollte ein reger und spannender Austausch entstehen, bei dem immer wieder auf die fachliche Expertise des Science Bridge Teams zurückgegriffen werden kann.
In der Freizeit bieten sich der Besuch einer rekonstruierten bronzezeitlichen Hütte und Spaziergänge in der landschaftlich attraktiven Wald- und Heidelandschaft an.
Der Preis von 83€ umfasst zwei Übernachtungen mit VP sowie das Kursprogramm mit ausführlichen Unterlagen und der Möglichkeit zur zwanglosen Diskussion.

Der Kurs kann allerdings nur durchgeführt werden, wenn sich mindestens 15 Teilnehmer anmelden. Telefonische Rückfragen richten Sie bitte an F. Pessing Tel.: 05194 2375 oder W. Nellen 0561 8044805. Vorläufige Registrierungen können Sie per E-Mail über das Kontaktformular oder an .(JavaScript must be enabled to view this email address) vornehmen .

 

You have to be registered to write postings. Login | Forum Registration